Andreas Flückiger

Andreas Flückiger war über 30 Jahre Leiter der Konzernabteilung für Gesundheitsschutz bei Roche. Er war dort für das Festlegen interner Standards auf diesem Gebiet sowie die entsprechende Schulung und Überwachung zuständig. Ein besonderes Augenmerk galt dabei der arbeitstoxikologischen Beurteilung von Stoffen und der Gewährleistung der den Grenzwerten entsprechenden technischen Schutzmassnahmen im Umgang mit solchen Stoffen. Seit seiner Pensionierung im August 2018 arbeitet Andreas Flückiger noch in bescheidenem Umfang als unabhängiger Berater auf diesem Gebiet weiter.